Der Natursteinteppich

 Entdecken Sie die andere Art der Bodengestaltung

für Innen und Außen

 

Mit Natursteinböden eröffnen sich neue Dimensionen der Fußbodengestaltung. Oberflächen mit natürlicher Ausstrahlung, ganz nach eigener Vorstellung, können problemlos verlegt werden. Der Natursteinbelag eignet sich für alle Bereiche  – so auch für Schwimmbäder und andere Nassbereiche – er lässt Wasser schnell absickern und auf der Sperrschicht abführen. So ist sicheres Gehen und Stehen, auf rutschhemmenden Boden gewährleistet.

Natursteinböden werden aus Marmorkorn mit Kunstharz gebunden und anschließend auf den Boden gespachtelt.

Der Belag lässt sich naht- und fugenlos verlegen. Er zeichnet sich ebenso durch eine geringe Einbauhöhe (ca. 8mm) aus, wodurch sich Renovierungsarbeiten an alten Balkonen und Bodenbelägen problemlos gestalten lassen.

 

Fußwarm - Rutschhemmend - Fugenlos - Individuell gestaltbar 


 Optimal bei Fußbodenheizung - Witterungsbeständig - Leicht zu reinigen

 

keine Pfützenbildungen - Frostfrei  - Unikat

 

 Wie bildet sich ein Frostschaden bei einen Fliesen Belag.

Bei Regen oder Tauwetter dringt durch den Fugenanteil Wasser zwischen Klebebeet und Fliese ein, bei Temperaturen unter null Grat Celsius beginnt das Wasser zu frieren und vergrößert dabei sein Volumen und erzeugt einen Druck von der Unterseite auf die Fliese oder Fuge, solange bis es zu den ersten Rissen in der Fuge kommt oder das abplatzen der Fliese von den Klebebeet.

 

Vergleich zu einen Natursteinteppich.

Der Natursteinteppich besteht aus einen Korn ( in der Größe zwischen 2-4 mm ) somit kann es zu keiner geschlossenen Oberfläche kommen man spricht von einen Kapillar offenen Bodenbelag, dadurch kann gefrorenes Wasser, keinen Druck von der Unterseite her, ausüben.

Den der Druck kann nach oben entweichen. ( Wasserdruck von gefrorenen Wasser )

Bei Fliesen oder Natursteinplatten kann man davon ausgehen das ein Frostschaden auf längere Zeit unvermeidbar ist. ( wegen geschlossener Oberfläche )

 

Aufbau eines Natursteinteppich 

Aufbau -Technik - Natursteinteppich

 

 

Der Natursteinteppich - Die bessere Wahl!

 

Terrasse in den Farben: Rose - Grau - Nebelgrau

 

 

 

 

 

Wand mit Natursteinteppich

 

 


 Stiege - Vorplatz



 

 

 Mit einen Natursteinteppich sind  viele Design möglich ein Unikat für jeden .

Wir übernehmen für sie die Planung.